Frastanz

Querdenker bei Markus Wallner

Markus Wallner. Stiplovsek/pauschal

Markus Wallner.

 Stiplovsek/pauschal

Bei einem „Spaziergang“ von rund 50 Personen aus der Querdenkerszene zum Privathaus von Landhaus Markus Wallner (ÖVP) in Frastanz am Mittwochabend hat die Polizei ein Vordringen auf das Grundstück verhindert. Ein entsprechender Bericht von vol.at wurde Freitagabend auf APA-Anfrage vom Büro des Lande

Artikel 1 von 93
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.