Die Ausnahme von der Impfpflicht

Schwangere haben ein erhöhtes Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf. Dennoch gilt für sie die Impfpflicht nicht.

Von Martina Marx

Die Impfpflicht in Österreich in Bezug auf die Covid-Schutzimpfungen ist sehr breit angelegt. Es gibt einige wenige Ausnahmen. Eine dieser betrifft schwangere Frauen. Jedoch haben Frauen, die gerade ein Kind erwarten, ein erhöhtes Risiko, schwer an Covid-19 zu erkranken.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.