Zu große Gruppen

Die Arbeiterkammer Oberösterreich schlägt bei der Elementarpädagogik Alarm. Rahmenbedingungen müssten sich verbessern, „um ein Systemversagen zu vermeiden“, sagte AK-Expertin Sophie Hötzinger am Montag. Sie fordert langfristige Investitionen und eine Ausbildungsoffensive.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.