Corona ist zurück in Ischgler Bar

Land meldet positiven Service-Mitarbeiter im „Kitzloch“.

Hier hat alles begonnen: Zu Beginn der Pandemie war das „Kitzloch“ in Ischgl europaweit in die Schlagzeilen geraten – und mit ihr die Tiroler Gesundheitsbehörden. Grund war ein positiv getesteter Mitarbeiter, der Urlauber aus mehreren Ländern infiziert haben soll. Nun ist das Virus zurück in der Bar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.