Wien

Causa Wolf: Fiedler übt scharfe Kritik

Investor Siegfried Wolf. APA

Investor Siegfried Wolf. APA

Die Vorgänge um einen mutmaßlich illegalen Steuernachlass, den MAN-Investor Siegfried Wolf nach Interventionen aus ÖVP-Kreisen erhalten haben soll, sind für den früheren Rechnungshof-Präsidenten Franz Fiedler „Umstände, die an das römische Reich der Endzeit erinnern“. Solche Vorfälle hätten „nichts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.