Wien

Strengere Regeln bei Omikron-Fall

Für die offenbar deutlich ansteckendere Omikron-Variante des Coronavirus hat das Gesundheitsministerium deutlich strengere Regeln für die Kontaktpersonen-Nachverfolgung vorgelegt: Bei Kontakt mit einem Omikron-Fall gilt man unabhängig von Impfung oder Genesung als K1-Person und muss für 14 Tage in Q

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.