Steirer am Hebel in Fragen der Bildung

PORTRÄT. Martin Polaschek wird Minister für Forschung und Bildung. Die Schule wird den Uni-Rektor besonders fordern. Von Claudia Gigler

Ein Ministerium für (fast) jedes Bundesland: So könnte man die türkise Rückbildung zu einem schwarzen Regierungsteam beschreiben. Für die Steirer ging sich das Bildungsministerium aus: Der Rektor der Karl-Franzens-Universität Graz, Martin Polaschek, wird Minister für Bildung und Wissenschaft. Vizere

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.