Von der Leyen fordert Impfpflicht-Debatte

150 Millionen Bürger in EU sind noch immer ungeimpft: zu viele für die EU-Kommission.

Die Impfpflicht sei „eine Diskussion, die geführt werden muss“, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen gestern und gab der omnipräsenten Diskussion um eine allgemeine Impfpflicht zusätzlichen Antrieb.

Dass in der Europäischen Union längst genügend Vakzin-Dosen vorhanden seien, aber noch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.