Wien

2G-Verschärfung: WKÖ fordert Hilfen

WKÖ-Generalsekretär Kopf. APA

WKÖ-Generalsekretär Kopf. APA

Heimische Wirtschaftsvertreter fordert angesichts der strengeren Corona-Maßnahmen – 2G statt 3G – weitere Hilfen. „Wir brauchen einen Turnaround im Pandemiegeschehen und dieser darf nicht auf dem Rücken der Betriebe passieren“, kommentierte Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer die Ergebnisse de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.