Impfraten sind noch zu niedrig

Die baltischen Staaten sind derzeit Europas Corona-Hotspot. Nirgendwo ist die Zahl der Infizierten so hoch. Die Impfraten gehören zwar nicht zu den niedrigsten in Europa, sind jedoch mit einer Durchimpfungsrate von um die 50 Prozent relativ gering. Das Infektionsgeschehen konnte dadurch nicht genug

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.