Europas Schlusslichter

Niedrigste Impfquoten, hohe Inzidenzen: Besonders in Bulgarien und Rumänien zeigt sich ein Zusammenhang zwischen Impfquote und dem Infektionsgeschehen. Nur knapp ein Drittel der Rumänen sind laut der EU-Gesundheitsbehörde vollständig geimpft. In Bulgarien sind es gar nur 21 Prozent der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.