Impfdurchbruch bei vier von 1000 Menschen

Während die Corona-Infektionen in ganz Österreich steigen, legt die Ages neue Zahlen zu Impfdurchbrüchen vor. Im Schnitt sind davon nur vier von 1000 vollständig Geimpften betroffen.

Von Teresa Guggenberger

Kaum ein Thema sorgt derzeit für so viel Diskussionsstoff wie Impfdurchbrüche. Vielerorts herrscht große Uneinigkeit darüber, wie häufig solche vorkommen und wer denn nun wirklich mit einer Covid-19-Erkrankung auf den Intensivstationen landet. Um Klarheit und Transparenz zu sc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.