Krisentreffen mit Ländern

Bundeskanzler Alexander Schallenberg und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein haben angesichts der stark steigenden Infektionszahlen für heute Abend zu einem Treffen mit den Landeshauptleuten gebeten, die Aussprache erfolgt virtuell. Schallenberg hat am Rande seines Brüssel-Besuchs neue Maßnahmen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.