ÖVP-Ethikrat zu Chats: „Wortwahl unangemessen und abzulehnen“

Der Ethikrat der ÖVP kritisiert die in den Chats bekannt gewordenen Aussagen von Alt-Bundeskanzler Sebastian Kurz. Das Gremium unter der Leitung der Ex-Landeshauptfrau Waltraud Klasnic „stellt fest, dass die Wortwahl und der mangelnde Respekt in einigen der an die Öffentlichkeit gelangten Chats völl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.