Steiniger Weg nach Brüssel

Welche Beitrittsperspektive zur EU haben Westbalkan-Staaten? Darum wird im slowenischen Brdo auch heute noch gerungen.

In Slowenien startete gestern der zweitägige Westbalkan-Gipfel der EU. Neben allen Mitgliedsstaaten sind auch die Spitzenpolitiker der sogenannten Westbalkan-Staaten anwesend, die alle einen Beitritt zur EU anstreben: der Kosovo, Bosnien und Herzegowina, Nordmazedonien, Albanien, Serbien und Montene

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.