Nicht nur Frankreich wartet

ANALYSE. Bundeskanzlerin Angela Merkel geht. Das hat das Ausland von der neuen Regierung in Deutschland zu erwarten.

Deutschland wählt. Angela Merkel verlässt nach 16 Jahren das Bundeskanzleramt. Die scheidende Regierungschefin hat Europa und die Welt geprägt. Sie hat Griechenland gegen das Drängen ihres damaligen Finanzministers Wolfgang Schäuble im Euro gehalten und mit Russlands Staatschef Wladimir Putin mit de

Artikel 1 von 110
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.