Der Hanseat

Olaf Scholz (SPD) kommt Angela Merkel im Stil wohl am nächsten. Kühl, abwartend, die Chancen sondierend. Politisch sind einige Korrekturen zu erwarten. Zwar betont Scholz auf EU-Ebene sein Bekenntnis zum Stabilitätspakt für den Euro. Aber mit sehr weichen Worten. „Eine gemeinsame Währung braucht gem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.