Strassburg

Ursula von der Leyen zur Lage der Union

Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hielt die Rede zur Lage der Union. Reuters

Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hielt die Rede zur Lage der Union. Reuters

Angesichts der Corona-Pandemie, der Afghanistan-Krise und wachsender internationaler Rivalitäten will EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die Europäische Union deutlich handlungs- und widerstandsfähiger machen. „Wir treten in eine neue Ära verstärkter Konkurrenz ein“, sagte sie am Mittwoc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.