Kickl als Wahlkampfhelfer: „Verstehen uns wunderbar“

Vor der Landtagswahl holt FPÖ-OÖ-Chef Haimbuchner Parteichef Kickl als Corona-Scharfmacher nach Linz.

Wie Sie sehen, verstehen wir uns wunderbar,“ sagte der oberösterreichische FPÖ-Chef Manfred Haimbuchner am Mittwoch bei einem gemeinsamen Termin mit FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl in Linz. Haimbuchner hatte nach dem Abgang von Norbert Hofer als mächtigster Kritiker Kickls gegolten. Nun wolle m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.