Hilfe vor Ort stößt auf viele Hürden

Griechenland war schon schwierig, Afghanistan-Hilfe erst am Beginn.

Österreich könne keine weiteren Flüchtlinge aus Afghanistan mehr aufnehmen, so die ÖVP mit Bundeskanzler Sebastian Kurz. Mit Mitteln aus dem Auslandskatastrophenfonds soll vor Ort geholfen werden.

Wie schwierig das ist, zeigte sich am Beispiel der Hilfe für Griechenland. Der ORF ging der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.