Treibhausgase: Ziel erreicht, aber nur vorübergehend

Sorgenkind Nr. 1 ist nach wie vor der Verkehr, aber die Coronakrise sorgte für eine kurze Atempause.

Österreich ist säumig mit Maßnahmen zum Erreichen eines geringeren CO2-Ausstoßes. Hauptbelastungsfaktor ist der Verkehr. Aber das Pandemiejahr 2020 brachte zwischendurch gerade dort eine Entlastung. Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne): „Die Emissionen sind 2020 insgesamt um 7,7 Prozent g

Artikel 6 von 89
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.