Dritte Impfung startet, Israel kämpft

Die dritte Impfung gegen das Coronavirus, die mit den mRNA-Impfstoffen von Pfizer und Moderna durchgeführt werden, starten demnächst. Laut Gesundheitsministerium bekommen die „Drittimpfung“ Seniorinnen und Senioren ab 65, Risikopatienten sowie all jene, die ursprünglich AstraZeneca sowie Johnson & J

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.