Wie Österreich weiter abschieben will

Das Innenministerium will eigene Flüge nach Afghanistan chartern, Experten und NGOs üben scharfe Kritik. Ein Überblick über die aktuelle Praxis und Debatte.

Von Christina Traar

Der zügige Vormarsch der radial-islamistischen Taliban in Afghanistan und die schweren Kämpfe im Land wirken sich zunehmend auf die Abschiebepolitik der EU aus. Während immer mehr Mitgliedsstaaten angekündigt haben, Rückführungen dorthin vorläufig auszusetzen, will Österreich dies

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.