Urlauberin (20) vergewaltigt

Auf der griechischen Insel Skiathos soll eine Österreicherin (20) von vier Einheimischen vergewaltigt worden sein. Eine dementsprechende Anzeige bestätigte das Außenministerium. Laut derzeitigem Ermittlungsstand ging die Frau mit einer Barbekanntschaft mit nach Hause. Dort waren drei weitere Männer,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.