„Europas Asylsystem ist gescheitert“

Innenminister Karl Nehammer will nach Vorbild des Türkei-Deals mit diversen Ländern Abkommen schließen, damit Flüchtlinge nicht mehr nach Europa kommen. „Ich arbeite auf Basis des Koalitionsvertrags.“

Welche Konsequenzen ziehen Sie aus dem „Fall Leonie“? Wollen Sie die internen Verfahrensabläufe verbessern oder neue Gesetze?

KARL NEHAMMER: Beides. Wir brauchen bessere Verfahrensabläufe, das können wir erst erreichen, wenn die EU uns die Möglichkeiten dazu gibt. Derzeit bewegt sich die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.