Scholz: „An Geld wird es nicht fehlen“

Der deutsche Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat den Flutopfern Hilfen zugesagt. „An Geld wird es nicht fehlen“, sagte er. Schon zwei Mal war der Bund nach Fluten eingesprungen. Zufälligerweise zweimal in einem Jahr der Bundestagswahl. 2002 hatte der Bund nach den Überschwemmungen der Elbe einen Fo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.