Keine Rückweisung an der Grenze

Schutzsuchende, die in Europa um Asyl anklopfen, sollen in der Ferne das Verfahren abwarten. EU-Recht verbietet Österreich dieses Konzept – im Unterschied zum EU-Mitglied Dänemark.

Von Michael Jungwirth

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil hat im Interview in der Kleinen Zeitung einen rigiden, wenn auch nicht mehr ganz neuen Vorschlag eingebracht. Asylverfahren sollten künftig nicht mehr in Österreich stattfinden. Wer um Asyl in Österreich ansuchen will, soll

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.