Schreiduelle und fehlende Masken

Im Nationalrat lieferten sich ÖVP und FPÖ einen Schlagabtausch um den Coronacluster im U-Ausschuss. Vor der Sommerpause wurden neue Gesetze auf den Weg gebracht.

Von Christina Traar

Die Debatte der beiden letzten Plenarsitzungen vor der Sommerpause sollte sich um das dichte Beschlussprogramm drehen. Doch es dauert nicht lange, bis der Coronacluster im Ibiza-Untersuchungsausschuss Thema wird. Dass sich FPÖ-Fraktionsführer Christian Hafenecker infiziert hatte u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.