Streit über Wiens Sonderweg

Koalition uneins über schärfere Corona-Maßnahmen.

Uneins ist sich die Regierung, was den Wiener Sonderweg in Sachen Corona-Öffnung betrifft. Die regional verschärften Corona-Maßnahmen stoßen auf erbosten Widerstand bei Tourismusministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP). „Am Tag vor gut geplanten bundesweiten Öffnungsschritten einseitig die Regeln zu änd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.