Was hilft gegen Kinderarmut?

Zäh läuft die Umsetzung der Sozialhilfe neu. Eine neue Idee: 625 Euro als Mindestsicherung für Kinder, um diese aus der Armut zu holen.

Von Claudia Gigler und Andreas Terler

Als eines der zentralen Projekte beschloss die türkis-blaue Koalition vor zwei Jahren eine Reform der Mindestsicherung. Eines der politischen Ziele war es, die hohen Sozialleistungen für die Mehrkindfamilien unter den Zuwanderern zu reduzieren.

Das Ki

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.