Bregenz

Bitschi fordert Maßnahmen

Christof Bitschi. FPÖ

Christof Bitschi. FPÖ

Am gestrigen Dienstag nahm auch FPÖ-Landesparteiobmann Christof Bitschi Stellung zu dem Mord an der 13-jährigen Leonie in Wien. Er forderte in einer Aussendung die „Umsetzung konkreter Maßnahmen zur Abwehr und zur Verhinderung von Gewalttaten durch Asylwerber und Asylberechtigte“. „Es darf nicht län

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.