Die EU zementiert türkis-grüne Pläne

Weite Teile des Regierungsprogramms stehen im EU-Fondsantrag. Rückt eine künftige Regierung davon ab, verzichtet sie auf Geld.

Von Veronika Dolna

Ob Differenzen beim Thema Migration, Korruptionsermittlungen oder eine potenzielle Anklage gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP): Das Koalitionsklima zwischen ÖVP und Grünen steht derzeit unter Daueranspannung. Jeden Moment könnte einer der beiden Koalitionspartner die Nerven we

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.