„Ich halte nichts vom erhobenen Zeigefinger“

Steht die Wirtschaftskammer beim Klimaschutz auf der Bremse? Generalsekretär Karlheinz Kopf über den CO2-Preis, Verbote und das Regieren mit den Grünen. Von Veronika Dolna

Sind Sie ein Dinosaurier?

Karlheinz Kopf: Ich bin zwar schon über 60, aber mit Sicherheit kein Dinosaurier. Aber ich weiß schon, worauf Sie anspielen.

Manche bezeichnen die Wirtschaftskammer als den größten Bremsklotz bei Klimapolitik. Vizekanzler Kogler ortet „altes und fossiles Denken“.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.