Wenige Fälle in Österreich

Die Möglichkeit, Delta zurückzudrängen, besteht.

„Noch gibt es ganz wenige Fälle in Österreich“, sagt Ulrich Elling. Der Molekularbiologe forscht am Institut für Molekulare Biotechnologie an der österreichischen Akademie der Wissenschaften und ist mit Forschungspartnerin Luisa Cochella für einen Großteil der heimischen Sequenzierungen verantwortli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.