Ex-Vizekanzler Strache im Juli vor Gericht

Die Anklage ist schon bekannt, jetzt steht der Gerichtstermin: Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache (im APA-Bild) muss sich am 6. Juli am Landesgericht Wien wegen des Vorwurfs der Bestechlichkeit verantworten. Der Strafrahmen beträgt sechs Monate bis fünf Jahre Haft. Es geht um möglichen Gesetzesk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.