AUA-Flug darf nicht landen

Russland verweigerte Genehmigung für Moskau-Flug.

Nach einer russischen Behördenschikane hat die AUA den für heute Vormittag geplanten Linienflug OS601 aus Wien nach Moskau absagen müssen. Die Maschine der Fluggesellschaft hätte aufgrund einer Empfehlung der EU-Agentur für Luftsicherheit EASA Weißrussland umfliegen sollen. „Eine Änderung von Flugro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.