Politik Intern

Kunasek: „Haben mit Hofer gewählten Parteiobmann“

FPÖ-Klubchef Kickl holt einmal mehr gegen Hofer aus: „Traue mir Spitzenkandidatur zu.“

Herbert Kickl kann es nicht lassen. Auch gestern holte der FPÖ-Klubobmann gegen Parteichef Norbert Hofer aus und erklärte seine Bereitschaft, die FPÖ als Spitzenkandidat in die nächste Nationalratswahl zu führen. „Ich weiß gar nicht, was da so schlimm sein soll, wenn es einen Parteiobmann gibt, der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.