Der WHO-Chef kämpft um seinen Job

Die Weltgesundheitsorganisation muss Erfolge gegen Covid-19 liefern. Doch ihr Impf-Programm für die armen Länder läuft nicht rund. WHO-Chef Tedros ist in die Defensive geraten.

Mit ernster Miene lässt sich Dr. Tedros in seinem Chefsessel nieder. In einer Tasche seines Anzugs trägt Tedros ein Fläschchen mit Desinfektionsmittel gegen das Covid-19-Virus. Zuerst blättert der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation WHO durch Papiere, dann legt er los: „Guten Morgen, gut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.