Solidarität mit Israel

Angesichts der Raketenangriffe haben 300 Menschen bei einer Kundgebung am Wiener Judenplatz ihre Solidarität mit Israel gezeigt. Innenminister Nehammer, Nationalratspräsident Sobotka und SPÖ-Chefin Rendi-Wagner hielten Reden. Aus Sicherheitsgründen wurde die Veranstaltung nicht angekündigt und von e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.