Datenbank in der Kritik

Einkommen, Bildung, Krankenstand: Das Gesundheitsministerium will Daten aller Bürger sammeln, um die Pandemie zielgerichtet zu bekämpfen. Datenschützer schlagen Alarm.

Eine Novelle des Epidemie- und Covid-19-Maßnahmengesetzes sorgt derzeit für breite Kritik und große Bedenken bei Datenschutzexperten. Laut dem Gesetz soll aus den Impfdaten der Elga und dem epidemiologischen Meldesystem (EMS) eine große Datensammlung entstehen, in der Daten aller Covid-19-Erkrankten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.