AstraZeneca weiter auf dem Prüfstand

„Noch keine Schlussfolgerung“ hat die EMA in Bezug auf das AstraZeneca-Vakzin und Thrombosen getroffen.

Von Martina Marx

Meiner Meinung nach können wir mittlerweile sagen, dass es klar ist, dass es einen Zusammenhang mit dem Impfstoff gibt.“ Es war diese Aussage, getätigt von Mario Cavaleri, dem Chef der Impfabteilung der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA), die am Dienstag die Diskussion um die Cov

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.