Wie Impfung und Thrombose zusammenhängen

Frage & ANtwort. AstraZeneca und ein mögliches Thromboserisiko sind derzeit in aller Munde. Wir haben beim Experten nachgefragt, was man dazu wissen sollte. Von Teresa Guggenberger

1 Was versteht man unter einer „Sinusvenenthrombose“?

Dabei handelt es sich um eine Verstopfung der Sinusvenen im Gehirn. Diese kommt durch Blutgerinnsel zustande. Die Sinusvenen sind dafür zuständig, das sauerstoffarme Blut aus dem Gehirn zum Herzen zu transportieren. Sind diese Venen verstopft, kan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.