Operation Machterhalt

Präsident Erdoğan kämpft mit autoritären Mitteln gegen sinkende Zustimmungswerte. Die Türkei-Politik der EU verkommt zur Farce.

Von Nina Koren

Was tun mit einem Partner, den man braucht, der aber immer wieder mit Erpressung droht? Die EU-Spitzen werden bei ihrem Gipfel morgen – wieder einmal – über ihre Beziehungen zur Türkei beraten und ihren weiteren Kurs abstecken. Sie sind dabei nicht zu beneiden: Derzeit vergeht kaum ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.