„Es geht nicht um beleidigte weiße Männer“

Die Politikerin und „Black Lives Matter“-Aktivistin Mireille Ngosso im Gespräch über unsichtbaren Rassismus, Quoten für Migranten und Amanda Gorman. Von Veronika Dolna

Die Beratungsstelle Zara meldet einen massiven Anstieg an rassistischen Übergriffen im Vorjahr. Woran liegt das?

MIREILLE NGOSSO: Durch die „Black Lives Matter“-Bewegung haben wir bei Betroffenen mehr Sensibilität geschaffen, dass das, was immer wieder vorfällt, keine Einbildung ist. Es ist eine Real

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.