Pharma-Chefs auf dem Prüfstand

Die Geschäftsführer der großen Impfstoffhersteller stellten sich im EU-Parlament den Fragen der Abgeordneten. Wie zu erwarten, stand AstraZeneca-Chef Pascal Soriot häufig im Mittelpunkt, der sich bemühte, den Rückstand bei den Lieferungen zu relativieren. Die Massenproduktion in derart kurzer Zeit a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.