Mutation in NÖ

In Niederösterreich ist erstmals die südafrikanische Corona-Mutation B.1.351 nachgewiesen worden. Verzeichnet wurden nach Angaben des Sanitätsstabs sieben Fälle. Die Betroffenen stammen allesamt aus Wiener Neudorf. Sie sind bereits wieder genesen, werden zur Sicherheit aber weiter abgesondert. Als Q

Artikel 15 von 103
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.