Wegen Kritik an Impfungen entlassen

Die Jennersdorfer Amtsärztin Alexandra Koller hatte auf einer Kundgebung gegen Covid-19-Maßnahmen gesprochen und Impfungen kritisiert. Daraufhin wurde sie dienstfrei gestellt. Vor zwei Wochen hat man Koller mündlich die Entlassung mitgeteilt. Nun ist sie offiziell.

In der Bezirkshauptmannschaft Jenne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.