Ein ganzes Land als Kompromiss

Das hat es wohl noch nie gegeben: dass der Bund die Österreicher vor Reisen in ein Bundesland warnt. Hinter den Kulissen ging es in den letzten Tagen ziemlich heftig zu.

Von Georg Renner und Michael Jungwirth

Am Ende stand eine Reisewarnung der Republik für Tirol – und nicht einmal das war der Landespolitik recht. Die Bezeichnung „Reisewarnung“ innerhalb Österreichs sei „falsch“, erklärte Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP), nachdem die Bundesregierung ebend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.