„Er wirkt nicht wirklich“

Modelle zeigen: „Lockdown light“ greift nicht genug.

„Die Simulationen deuten darauf hin, dass selbst bei Best-Case-Annahmen ein weicher Lockdown die Ausbreitungswelle nicht brechen kann – der Prozess wird lediglich verlangsamt“, resümiert Elsässer. Als „Halbschlaf-Lockdown“ bezeichnet Epidemiologe Gartlehner diesen Lockdown. „Er wirkt nicht wirklich,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.