„Operation Luxor“ ohne handfeste Ergebnisse

Seit 2019 ermittelte die Staatsanwaltschaft Graz gegen angebliche Mitglieder der Hamas und der Muslimbruderschaft. Im November wurden gleichzeitig 60 Hausdurchsuchungen durchgeführt. Doch die Beweislage scheint sich bisher nicht zu erhärten. Laut „Kurier“ führten die Ermittlungsergebnisse nicht zu e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.